SCIROCCO

Band
aus
15838 Sperenberg, Deutschland
Musikrichtung
Rock 'n Roll,
Classic Rock
Skills
Profi

Musik

Sprache
Englisch,
Deutsch

Über uns

Gründungsjahr
1970
Über uns
Bandgeschichte:
Die folgende Biographie in tabellarischer Form ist dem Booklet der CD "Noch lang' nicht genug" entnommen, weil sie - wie wir finden - keine Fragen offen läßt. Ab dem Jahr 2002 wurde diese Biographie von uns weitergeführt:

1970 wird die Band durch Volker Thiele und Hendryk Wendt gegründet.

1971 "Scirocco" ist als eine der ersten Rockbands mit ihrem Hit "...sagen meine Tanten" im DDR-Fernsehen zu sehen.

1975 In den folgenden Jahren tourt die Band innerhalt der DDR. Fernsehsendungen wie Schlagerstudio, Alextreff, BerlinKnüller u.s.w. schließen sich an.

1981 Die Musiker von "Scirocco" sind als Reisekader ins sogenannte NSW ("Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet") nicht zugelassen, aber erste Tourneen bringen die Band nach Tulcea (Rumänien).

1983 Erfolgreiche Gastspiele führen "Scirocco" in diesen Jahren viermal an die verschiedenen Abschnitte der Erdgastrasse in der UdSSR, nach Ungarn, in den Norden Rumäniens und in die CSSR.

1989 Durch die Wende ergeben sich kaum noch Auftrittsmöglichkeiten. Die Musiker der Band müssen sich beruflich umorientieren.

1994 "Scirocco" ist wieder voll im Geschäft! Mit zahlreichen Auftritten, u.a. gemeinsam mmit ehemaligen großen internationalen Vorbildern wie den "Lords", "Hollies", "Sweet", "Marmelade", "Troggs", "Tremeloes" u.s.w., neben denen sich "Scirocco" erfolgreich behauptet, kann die Band an ihre alten Erfolge anknüpfen.

2002 Nach über 30 Jahren auf der Bühne, nach zahlreichen Veröffentlichungen auf Singles und Samplern, nach monatelanger Arbeit im Studio, nach Problemen mit einem dubiosen Vertreter der Musikindustrie, ist es nun endlich soweit: Unter dem Titel "Noch lang' nicht vorbei" wird der erste "Longplayer" von "Scirocco" veröffentlicht.
2008 In Eigenregie bringt "Scirocco" ihr zweites Album mit dem Titel "Broken Man" auf den Markt. Neben deutsch-gesungenen Titeln befinden sich auch zahlreiche Songs auf Englisch auf der CD.

2011 Die Band feiert ihren 40. Geburtstag am 29. April mit einem Konzert in der Braconia-Halle zu Gadsdorf. Als Gäste spielen Jürgen Kerth mit Gruppe und das Mädchen-Trio JUMP auf.

Im Jahr 2012 geht die Band auf große "Tantentour", die SCIROCCO in knapp 30 Orte in ganz Deutschland und Österreich führt. Passend zur Tour erscheint auch ein neues Album ("Mother Road"). Noch im gleichen Jahr muss der langjährige Schlagzeuger Dietmar "Doc" Ahrens den Platz am Schlagzeug aus gesundheitlichen Gründen räumen.

2013 Pünktlich zur neuen Konzertsaison 2013 stellt die Band mit Georg "Rommel" Günther ein neues Bandmitglied vor. Er übernimmt den vakanten Posten des Schlagzeugers. Ebenfalls neu dazu kommt Volker Thieles Sohn Sascha, der dem SCIROCCO-Sound mit seinem Gitarrenspiel noch mehr Tiefe und Spielraum verleiht.

http://www.deutsche-mugge.de/

http://www.deutsche-mugge.de/

Buchung

Buchbar
Ja
Veranstaltungstyp
Privat,
Firmenfeiern,
Konzerte,
Festivals,
Sonstiges
Budget
auf Anfrage
Bühnenfläche
20 bis 50 qm
UNVERBINDLICHE BUCHUNGSANFRAGE STARTEN

Buchungsanfrage

Tragen Sie hier den Namen für Ihre Veranstaltung ein.
Um welche Art von Veranstaltung handelt es sich?
CAPTCHA
Bitte Sicherheitscode eingeben:
1
N
E
Z
e
6
e
y
n
h
Gib den Code ohne Leerzeichen ein.

Kontakt

Ansprechpartner
Volker Thiele
Telefonnummer
Mobilnummer
Profil melden
CAPTCHA
Bitte Sicherheitscode eingeben:
m
h
k
z
Y
e
1
M
A
Z
Gib den Code ohne Leerzeichen ein.